DELTAscan


Dieses Diagnose – und Therapiesystem Delta Scan 51Ausschnittfunktioniert wie ein Flugsimulator mit dem man sich durch den ganzen Organismus navigiert. Der Patient/in kann am Bildschirm genau verfolgen, wo sich etwas und wie in seinem/ ihrem Körper darstellt.

DELTAscan stellt während des Testdurchganges das getestete Organ/ System auf dem Bildschirm dar und vergibt farbige Punkte, die die mögliche Übereinstimmung bzw. Abweichung des aktuellen energetischen Zustandes von einem gesunden
aufzeigen können.

Vorteile für den Patienten

• keine schmerzhaften, riskanten und schädlichen Eingriffe (radioaktiv,
invasiv ect.)
• keine Vorbereitung des Patienten (nüchtern usw.)
• für schwangere Frauen und Kleinkinder geeignet
• Präzisionsverfahren
• Ganzheitlich : Körper und Psyche
• komplexe Krankheitsbilder und Organverknüpfungen können sichtbar werden
• Darstellung des möglichen Genesungsverlaufes
• Individuelle Auslese der Medikamente, Nahrungsmittel und Nahrungsmittelergänzungen
• Früherkennung und Prophylaxe möglich
• Visualisierung : Patient kann „in sich hineinschauen“
• Therapie : sofortige begleitende Therapie mittels Bioresonanz
• Kostenersparnis : Es kann direkt das  System “Mensch“ in seiner Gesamtheit überprüft werden, denn die Ursache für eine Störung liegt oft an einer ganz anderen Stelle, als dort, wo sie sich äußert. Die sonst übliche Detektivarbeit nach dem Ursach - enherd kann entfallen.

Funktionen

Diagnostische Funktion

Diagnostische Funktion

Bei der Testung mit dem Delta-scan-Gerät gehen wir von der Annahme aus, dass jedes Organ bzw. Organsystem seine spezifischen Frequenzen hat. Gesunde Körper und Organe können in einer bestimmten Weise schwingen, kranke Körper oder Körper, deren Energie blockiert ist können „anders“ schwingen. Delta-Scan kann den Unterschied erkennen und kann diesem medizinisch-diagnostisch relevante Tatbestände zuordnen. Delta-Scan tastet den menschlichen Energiekörper ab, wie man auch über den Frequenzsucher eines Radioapparates die Sender abtastet. Es kann mit Hilfe einer ausgewählten Software Schwingungsmuster von Erregern,Umweltbelastungen,Krankheiten usw. und den jeweiligen Gesundheitszustand des Individuums vergleichen. Die Quantenphysik hat es der Menschheit ermöglicht, die uralten Weisheiten zu beweisen : Alles ist Schwingung, auch Materie ist Schwingung.

Therapeutische Funktion

Therapeutische Funktion

Delta-Scan kann begleitend harmonische Frequenzen senden. Dadurch kann auf den Energiekörper des Patienten harmonisierend eingewirkt werden. Negative energetische Informationen können aufgehoben werden z.B. toxische Informationen von Schwermetallen, Parasiten, Umweltbelastungen usw.

Therapiekontrolle

Therapiekontrolle

Mit Delta-Scan kann der Therapeut erkennen, welches Medikament die maximale Wirkung erzielen könnte. Er kann Auskunft darüber geben, in welchen Organen eine Verbesserung ( in % ) möglich sein kann.


Noch mehr über DELTAscan : www.deltascan.de